Schneeschuhwandern – Tagestouren

zwischen Isar, Achensee und Karwendel

Schneeschuhwandern im Winter ist etwas ganz besonderes – klare Luft, Fernsicht und traumhafte Winterlandschaften. Diese wollen wir entdecken, vielleicht ist auch der ein oder andere Gipfel drin. Wir ziehen unsere Spuren durch den unverspurten Schnee und durchstreifen Wälder, einsame stille Bergtäler und Almwiesen. Entweder zwischendrin oder nach der Tour – eine gemütliche Einkehr gehört immer mit dazu.

Programm

  • Bildung von Fahrgemeinschaften und Fahrt zum Ausgangspunkt (Isarwinkel, Achensee oder Karwendel)
  • Einweisung in das Material und Ausrüstungscheck
  • geführte Schneeschuhtour nach Absprache und Wunsch

Kosten

Pro Person und Tag 59 €

Zusatzkosten 

  • Ausleihe von Schneeschuhen ca. + 15 € pro Tag
  • ggf. Ausleihe LVS-Set +10 € pro Tag

Anforderungen

  • Technisch leichte Touren in mäßig steilem Gelände
  • Kondition für 4-6 Stunden Gehzeit mit 400 – 900 Hm je nach Tour
  • perfekt geeignet für sportliche Anfänger und Fortgeschrittene sowie Kinder ab 10 Jahre
  • z.T. wegloses unverspurtes Gelände

Ausrüstung

  • Schneeschuhe (Verleih möglich gegen Aufpreis)
  • Ski- bzw. Teleskopstöcke
  • ggf. Gamaschen
  • Rucksack: 20-30L
  • knöchelhohe Wanderschuhe
  • Winterbekleidung:
    • winddichte Tourenhose (Wanderhose + Überhose o.ä.)
    • wasserdichte/wasserabweisende Jacke
    • Mütze, Handschuhe, evtl. Reservehandschuhe, ggf. Stirnband
  • Sonnenbrille, Sonnencreme
  • Thermosflasche, Trinkflasche min. 1L, Proviant (Müsliriegel, Trockenobst, Nüsse o.ä.)

Gut zu wissen

Die Touren werden nach Absprache sowie Kondition und Erfahrung gemeinsam ausgewählt.
Bei ungünstiger Lawinenlage wird das Tourenprogramm dementsprechend angepasst.

Anmeldung: Schneeschuh-Tagestouren zwischen Isar, Achensee und Karwendel
Strasse Hausnummer
+49(0)xxx
Bist Du schon einmal eine Schneeschuhtour gegangen?
Vorname und Name
Geburtsdatum, Adresse, email, weitere Angaben